Die Reise geht zu Ende…

Hallo ihr lieben!

Wir müssen zugeben wir haben unseren Blog die letzten Wochen ganz schön vernachlässigt! Wir waren doch irgendwie einfach zu sehr mit dem Reisen beschäftigt :)

…wir wollen euch aber noch eine kleine Zusammenfassung geben bevor es bald zurück nach Deutschland geht!

Wir haben natürlich unser Ziel Cairns erreicht, haben hier auf eigene Faust eine tolle Tour zu den Wasserfällen unternommen und haben uns dann wieder auf den Weg Richtung Adelaide gemacht um unseren Camper zu verkaufen!

Nandroja Fall,

Das Wetter wurde natürlich zunehmend schlechter (Winterzeit in Australien!) und wir haben mehre Tage und Nächte doch ganz schön frieren müssen !

Zwischenzeitlich haben wir unsere Reisekasse mit ein wenig Farmarbeit aufgebessert und haben etwas Geld mit Orangen pflücken verdient!

Der Camperverkauf war dann auch nicht ganz so leicht, denn es kommen nicht viele Reisende im Winter nach Australien. Die meisten reisen erst im Sommer wieder an und der Rest ist meistens schon bedient.

Gott sei Dank hatten wir aber Glück, dass wir dann aber doch noch jemanden gefunden haben, der uns den Camper abgenommen hat und wir waren auch mit dem Verkaufspreis noch äußerst zufrieden!

Nach der ganzen Kälte hatten wir dann doch wieder den Wunsch nach Sonne, Strand und Meer und haben uns entschieden nach Bali weiterzureisen!

Ursprünglich dachten wir ja daran uns Neuseeland anzusehen, was landschaftlich wahrscheinlich auch total der Hammer gewesen wäre, aber wie gesagt einfach zu kalt um diese Zeit… zumindest für uns :)

Seit Ende Juli sind wir nun also schon auf Bali und wir sind auch hier ein wenig um die Insel gereist. Außerdem haben wir auch mehrere Tage auf den sehr schönen und sehr ruhigen Gilli Inseln (Gilli Air) verbracht. Wir waren schnorcheln, tauchen, surfen, haben mitten in der Nacht Berge bestiegen (für einen atemberaubenden Sonnenaufgang!)

IMG_2368

und habe das gute Wetter genossen und natürlich auch einige Tempelanlagen besucht.

Nun ist unsere Reise fast vorbei und wir können die Tage die noch bleiben bereits an einer Hand abzählen.

Sechs Monate sind nun vergangen seitdem wir Deutschland verlassen haben und wir freuen uns nun auch wieder nach Hause zu kommen, alle wiederzusehen und von unseren Erfahrungen zu erzählen!

Rückblickend können wir nur sagen das es eine unglaublich tolle Zeit war und wir nie einen Tag bereut haben! Die Erfahrungen die wir gemacht haben kann uns keiner mehr nehmen und die Erinnerungen werden wir immer in unserem Kopf und unserem Herzen tragen!

 

Bis bald in Deutschland!

Vanessa und Jürgen