Die ersten Tage….

Hello everybody!

 

…so nach 4 Tagen lassen wir endlich was von uns hören!

wir liegen grade am Strand and it`s fantastic :)

Hier zu chillen und den Moment zu genießen während uns die Sonne auf den Bauch scheint. Kaum Menschen sind hier, dass Wasser ist klar und der Strand super sauber. Wir sind glücklich das wir das hier genießen können während in Deutschland kalte Temparaturen herrschen. Hier ist einfach alles total entspannt und gerade eben haben uns einige Möwen begrüßt und wir konnten ein Foto schießen….

DSC00579

Am Morgen begrüßte uns Geoff (unser Gastvater) am Frühstückstisch und meinte zu uns „today you look like an Aussie“ was so viel bedeutet wie „wir sehen schon fast aus wie richtige Australier“ 😉 …jeden Morgen frühstücken wir bei diesem herrlichen Wetter draußen bei frischem Kaffee und Toast. Wir haben hier unser eigenes Zimmer + Bad und dürfen die Küche mitbenutzen. Gleich am ersten Tag lagen die Hausschlüssel auf unserem Bett und man merkt das vertrauen hier selbstverständlich ist. Make yourself at home hörten wir als wir ankamen.

….aber wer jetzt denkt wir relaxen nur hier, hey wir haben auch schon einiges geschafft!

Am ersten Tag sind wir ins Stadtzentrum von Adelaide mit der Tramp (kleiner Zug der zwischen Beach, Ortsteilen und Stadt hin und her fährt) gefahren und haben uns zu aller erst mal um die australische Handnummer gekümmert. War eigentlich recht easy und auch die Kontoeröffnung die wir bei der Westpac Bank machten war im großen und ganzen sehr simpel. Klar wurden auch hier einige Fragen gestellt und etwas Bürokratie gibts hier auch aber nach ca. 45 min war es erledigt und wir hatten unser Konto. Danach haben wir uns noch eine „Metro card“ für die Tramp gekauft, mit der wir nun in Anführungszeichen „kostengünstiger“ hin und her fahren können.

Mit der Sprache kommen wir gut zurecht, klar gibt es noch einige Stolpersteine aber das ist ganz normal und wir bemühen uns das wir schnell lernen :)

Am zweiten Tag haben wir uns einen roten Jeep angesehen, welchen wir durch eine australische Autobörse im Internet gefunden (http://www.gummtre.com.au) haben und es sieht gut aus für uns das wir diesen auch kaufen werden.

Unser Start hier war also mehr als gut und wir sind zufrieden und happy wie alles abläuft. Uns geht es einfach seeeehr gut :)

IMG_8151

…und wenn doch mal was schief läuft „no worries“ wie die Aussies immer sagen!

by the way…..weitere Bilder gibt es in der Galerie!!!!

 

Bis bald, V + J

 

7 thoughts on “Die ersten Tage….

  1. Meine Lieben, finde euren Blog echt super! Freu mich sehr für Euch, das alles super klappt! Lasst es euch gut gehen! Freu mich auf mehr …. Drück Euch!

  2. Hab gedacht, bevor wir(Eintracht) Richtung Ausland( neubäu) fahren, schau ich mal wie es euch geht, aber dass hat sich mir schnell ergeben!! Sehr cooler Blog und schöne erste eindrücke von euch :)
    Ich werde euer Abenteuer weiter verfolgen :))
    Viel spass nu vanessa und Jürgen

    1. Hey;)

      Uns geht es echt super und klappt bis jetzt echt alles super:)
      Danke:)
      Hab das Spiel in Fupa nachgelesen, ist ja echt ärgerlich da nur mit einem Punkt nach Hause zufahren….aber hilft nix müssen wir halt die Punkte in den anderen Spielen holen wo wir in Neubäu liegen gelassen haben!!!

      Viele Grüße V+J

  3. Liebe Vanessa und Jürgen, schön, dass wir heute mal gemeinsam chatten konnten und wir über Google Earth und über Skype mal eure Gastelter kennen lernen durften und dabei auch eure Unterkunft gesehen haben. Wir wünschen Euch sehr, dass eure Planungen alle in Erfüllung gehen und die Abenteuer auf eurer großen Reise alle sehr schön werden. Die bevorstehende Reise an der Ostküste Australiens über Melbourne, Sydney, Brisbane bis hoch nach Coen an Townsville vorbei ist schon sehr beeindruckend, was würden wir drum geben, dabei sein zu können. Ein Erlebnis, welches wohl sehr lange im positiven Sinn in euren Köpfen bleiben wird. Wir wünschen Euch viel Glück uns gute Erfahrungen und vor allen viel Gesundheit, damit ihr uns allen nach eurer Rückkehr (ist ja noch viel Zeit bis dahin…(: ) einiges erzählen könnt. Viele liebe Grüße von Mama und Papa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *